Lu Jong Lehrerausbildung

Neue Lujong Lehrerausbildung ab 29.März.2020
Kursleitung: Lharampa Tenzin Kalden, Tibetischer Mönch und Gelehrter

Lu Jong ist eine uralte Praxis, die in der tibetischen Medizin wurzelt. Sie löst Blockaden auf der physischen, geistigen und energetischen Ebene. Diese Bewegungspraxis verhilft uns zu mehr Gesundheit, innerer Ruhe und Ausgeglichenheit, mehr info: www.lujong.org

Kursinhalt:
- 23 Grundübungen
- fünf Übungen für die Hermonisierung der fünf Elemente.
- fünf Übungen für die fünf Körperteilen, Hilfreich bei Arthritis, Rheuma, Kopfschmerzen
und andere Probleme der Gelenke.
- fünf Übungen für die fünf Vitalorgane, Nieren, Herz, Lunge, Milz, Leber.
- acht Übungen für die Heilung der "acht Befindlichkeiten" wie Verdauungsstörungen,
Tumoren, Probleme beim Urinieren, Kältekrankheiten, Kräftigung der Sinne Sehen, Hören
und Schmecken, Depressionen und emotionales Ungleichgewicht, Schlafstörungen, Müdigkeit.

Tibetische Medizin
- Die fünf Elemente und die drei Körpersäfte
- Die richtige Ernährung und das richtige Verhalten
- Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist
- Krankheit
- Heilmethode

Grundlagen des tibetischen Buddhismus
Meditation und tibetische fünf Elemente Massage,
Pädagogik

Lu Jong Lehrer Zertifizierungsverfahren

Tulku Lobsang hat entschieden, ein klares System zu errichten, um Lu Jong Lehrer zu zertifizieren. Dieses neue Zertifizierungsverfahren wird es der Lu Jong Praxis ermöglichen, sich in effektiver und hoher Qualität in der Welt auszubreiten.

Ein sehr wichtiger Aspekt dieses Programms ist es, dass jeder potentielle Lu Jong Lehrer sich mit Tulku Lobsang in Verbindung setzen muss, um seine direkte Übertragung und Zustimmung zu erhalten, um zertifiziert zu werden.

Dieses neue Zertifizierungssystem ist im Interesse eines Jeden, denn es nützt sowohl der Lu Jong Praxis an sich als auch den Lehrern und Schülern von Lu Jong.

Die drei notwendigen Schritte, um Lu Jong im neuen System zu unterrichten sind:

SCHRITT 1: AUSBILDUNG
Potentielle Lehrer erhalten den grundlegenden theoretischen und praktischen Unterricht über die Lu Jong Praxis von einem Lu Jong Lehrer, den Tulku Lobsang ausgewählt hat.
Dauer: 14 Tage

SCHRITT 2: MASTERCLASS
Die zukünftigen Lehrer setzen sich mit Tulku Lobsang in Verbindung, um seine Übertragung zu erhalten, bevor sie das Zertifikat erhalten.
Dauer: 1 Wochenende à 3 Tage

SCHRITT 3: VERLÄNGERUNG
Alle Lu Jong Lehrer müssen das erste Mal nach zwei Jahren, danach alle vier Jahre einen Auffrischungskurs mit Tulku Lobsang besuchen, um ein fortlaufendes Zertifikat zu erhalten.
Dauer: 1 Wochenende à 2 Tage
Kursdauer: 14 Wochenendtage, ab 31.März 2019

Zahlung an den Ausbilder: Kosten: CHF 2500.-

Kontoinhaber: Herr Tenzin Gassner,
Kontonummer: CH95 8137 8000 0039 3088 9
Bankadresse: Raiffeisenbank am Bichelsee, 8488 Turbenthal)

Zahlung an Nanten Menlang International:
Euro 420.- Registrationsgebühr und kosten für das Lehrermanual (vor dem Kursbeginn einzahlen)
Euro 380.- Masterclass und Zertifizierung

Ort und Termine für die Lujong Lehrerausbildung
Ausbildungs Ort: Spitalgasse 11, 8400 Winterthur.
Zeit: jeweils von 9:15 bis 17.00 Uhr

An folgenden Tagen finde die Ausbildung statt:
29.März.2020/ 19.April/ 17.Mai/ 24.Mai/ 14.Juni/ 12.Juli/ 23.August/ 13.September/ 20.September/ 18.Oktober/ 01.November/ 15.November/ 13.Dezember/ 20.Dezember
Abschlussprüfung: Plochingen Deutschland, Februar 2020,

Anmeldung direkt bei Lhrampa Tenzin Kalden: tenkal2001@yahoo.com oder unter der Handy nummer: 079 9475436